PIRO-Ortsinfo : MG

Mönchengladbach MG

Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Regierungsbezirk: Düsseldorf
170,47 km2 | Einwohner: ca 260.000
Postleitzahlen: 41061–41239
Vorwahlen: 02161/02166
4 Stadtbezirke, 44 Stadtteile

Mönchengladbach auf Wikipedia | Website der Stadt

Die kreisfreie Stadt Mönchengladbach liegt im Bundesland Nordrhein-Westfalen etwa 16 Kilometer westlich des Rheins im niederrheinischen Tiefland. Mit ihren 260.000 Einwohnern ist Mönchengladbach die größte Stadt am linken Niederrhein. Mönchengladbach ist durch Busse und Bahnen gut an den öffentlichen Personennahverkehr angebunden. Zahlreiche Autobahnen und Bundesstraßen führen in alle Himmelsrichtungen. Die Stadt verfügt über einen Verkehrslandeplatz. Die Autobahnen A52 und A61 sind ca. 2 km entfernt und bieten eine hervorragende Anbindung.

Mönchengladbach zeichnet sich durch ihre zentrale Lage, die gute Erreichbarkeit von Düsseldorf (ca. 23 km zur Stadtmitte), Flughafen Düsseldorf (ca. 24 km), Köln (ca. 46 km Stadtmitte) und Flughafen Köln-Bonn (ca. 60 km) und ein fruchtbares Zusammenwirken von Industrie, Dienstleistung und Handel aus. Weitläufige Grünanlagen und eine gute Verkehrsinfrastruktur erhöhen noch die Attraktivität. Der Naturpark Schwalm-Nette liegt vor der Haustür. Im Umfeld finden sich ein vielseitiges Freizeitangebot, alle Varianten von Gastronomie sowie namhafte Kultureinrichtungen.

Renommierte Schulen, Kindergärten, Vereine, Golf, Tennis, Fußball, Turnen, Schwimmen, Reiten, Theater, Musik, Karnevalsvereine, Pfadfinderschaften, Gesang, Senioren, u.v.m., sind in unmittelbarer Nähe vorhanden. Hervorragende Einkaufsmöglichkeiten sind direkt in Mönchengladbach, Rheydt, NL-Roermond, Düsseldorf, Köln, NL-Venlo, NL-Sittard, NL-Echt, B-Maaseik gegeben. Eine ausgezeichnete ärztliche Versorgung im Stadtgebiet und im Umland ist vorhanden. Kliniken und Krankenhäuser sind in Mönchengladbach, Rheydt, Erkelenz, Heinsberg, Düsseldorf, Köln und Aachen gut erreichbar.